Dieser Browser ist veraltet. Bitte wechseln Sie zu einem anderen Browser, um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können.
Betankung Gabelstapler mit Wasserstoff
Brennstoffzellen

Wasserstoff H2

Alternative Energielösung für zukunftsorientierte Kunden

Wie wäre es, ein Fahrzeug in nur drei Minuten zu betanken? Und wenn während des Fahrbetriebs keine Emissionen entstehen?

Mit der passenden Tankstelle können Brennstoffzellen in weniger als drei Minuten mit Wasserstoff gefüllt werden. Dadurch erhöht sich die Verfügbarkeit der Flurförderzeuge im Mehrschichtbetrieb.

Wasserstoff tanken mit eigener Tankstelle

Brennstoffzellen

Brennstoffzellen reagieren mit Wasserstoff und Sauerstoff.
Dabei wird die chemische Energie des Brennstoffs von der Brennstoffzelle direkt in elektrische Energie (Wärme, Strom und Wasser) umgewandelt.

Fahrzeuge mit Brennstoffzelle sind in ein bis drei Minuten mit Wasserstoff befüllt. Dafür kann eine stationäre Tankstelle zur Wasserstoffbetankung platzsparend implementiert werden.

Durch den Wegfall des zeitaufwendigen Batteriewechsels wird die Produktivität, die Sicherheit und die Hygiene im Logistikbereich deutlich verbessert.

Vorteile:

  • Kurze Betankungszeiten
  • Geringe Betriebskosten
  • Sicheres und sauberes Handling
  • Lange Lebensdauer
  • Platzsparend
  • Umweltfreundlich

Antrieb für Sachsen

Wir reden bereits heute über die Antriebe von morgen - wir sind Mitglied beim HZwo e. V.

Als Kooperationspartner unterstützen wir regionale Wasserstoffprojekte.