Dieser Browser ist veraltet. Bitte wechseln Sie zu einem anderen Browser, um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können.
Verbrennungsmotoren bei Staplern
Verbrennungsmotor im Gabelstapler

Diesel, Treib- oder Erdgas

Der mit dem Sound fährt

Unter den verbrennungsmotorischen Gabelstaplern (V-Stapler) gibt es den hydrostatischen und hydrodynamischen Motor. Je nach Verbrennungsprozess wird zwischen einem Diesel- oder Treibgasstapler unterschieden. Beide eignen sich überwiegend für den Außeneinsatz.

Dieselmotoren

Diesel V-Stapler kommen überwiegend im Außenbereich zum Einsatz, besitzen eine hohe Leistung und können problemlos sehr schwere Lasten transportieren.

Vorteile:

  • Große Bodenfreiheit
  • Hohe Traglast
  • Starke Motorleistung
  • Einsatz im Außenbereich

Gasantrieb

Treib- und Erdagasfahrzeuge eignen sich für den rußfreien Inneneinsatz. Sie sind schnell einsatzbereit und optimal für lange Einsätze mit schweren Lasten.

Vorteile:

  • für Indoor Einsätze geeignet
  • keine Rußablagerungen auf Ware
  • lange Serviceintervalle